About

Die "Acoustics"

 

2011 wurden die Knust Acoustics als Open Air Veranstaltung in Hamburg geboren - direkt vor dem Knust auf der kleinen Bühne auf dem sogenannten Lattenplatz, der sonnige Platz zwischen Karostar und Schlachthofgebäude.

 

Wenn man im Sommer durch die Szene-Kieze Hamburgs läuft, in der unmittelbaren Nähe von St. Pauli, kommt man an den Knust Acoustics im Karolinenviertel kaum vorbei. In den Sommermonaten gibt es regelmäßig Indie Sounds, Jazz-Helden, R'n'B Tunes, Singer Songwriter und Pop-Hasen zu hören, sehen und abzufeiern. Alles pur, akustisch und unter freiem Himmel.

 

Juni, Juli & August - jeden Mittwoch spielen 3 Künstler*innen / Bands jeweils 30 Minuten akustisch.

The "Acoustics"

 

The Acoustics were born with Knust Acoustics in 2011 as an open air event in Hamburg.


In the summer months there are regular indie sounds, jazz heroes, R'n'B tunes, singer songwriters and pop artists to hear, to see and to celebrate.


Everything pure, acoustic and open air. 3 artists / bands each play 30 minutes in an acoustic robe.


Since 2017 the event takes place in Berlin, since 2019 in Hannover and Essen.

Mit der KulturBrauerei ist 2017 nun die ultimative Location gefunden, um die Veranstaltung nach Berlin zu holen. Das Areal ist immerhin eines der wichtigsten Anlaufstellen für Touristen und Kulturbegeisterte in der Stadt.

 

Die Kesselhaus Acoustics finden an jedem zweiten Dienstag auf dem Hof der KulturBrauerei in Berlin im lauschigen Biergarten von Frannz Club statt.

 

Bisher waren dabei: Jupiter Jones // Sarah Lesch // KLAN // Arkells // Antje Schomaker // Enno Bunger // Phela // Mister Me // ABAY // OK Kid // Steiner & Madlaina // Lilly Among Clouds // Benne // Louka u.v.m.

© 2019 Acoustics Live. All Rights Reserved.